Copyright © 2010 de Kersentuin Nieuwvliet ·  All Rights reserved 
de Kersentuin
                                                     De Kersentuin  Nieuwvliet 
Mietvertrag:  Ferienwohnungen, Ferienhaus  und  Zimmer mit Frühstück                                                               2015                     

In den Wohnungen mit 2 Schlafräumen können  4 Personen wohnen.  
Das Ferienhaus  29 bietet Platz an 4 Personen (2 extra Personen  erlaubt.)  extra Person + € 7,50 pro Nacht
Das Ferienhaus 27 bietet Platz an max. 4 Personen.     Ein evt.  extra Person + € 7,50 pro Nacht
In der Wohnung mit 1 Schlafraum können  1 oder  2  Personen wohnen.
Ein Zimmer  bietet Platz an  1, 2 oder 3  Personen.
                                                                                      Haustiere dürfen nicht mitgebracht werden.            
Es ist nicht erlaubt drinnen, in Ihrer Unterkunft ein elektrischer Grill oder Friteuse zu benutzen. Bei Feuer sind wir dann nicht versichert!!
Bei  Abschluss des  Mietvertrages für  die Unterkunftsmöglichkeit  ist  eine Anzahlung  in Höhe  von 50% des Mietpreises zu  entrichten.  Diese Anzahlung  erwarten wir innerhalb von 5 Tagen nach   Unterschrift des vorläufigen Mietvertrages. Sollten wir innerhalb 5  Tagen keine Anzahlung empfangen haben, betrachten wir die Reservierung  als gegenstandslos. Nach Erhalt der Anzahlung übersenden  wir Ihnen die endgültige  Bestätigung.
Den Restbetrag bitten wir Sie 6 Wochen vor der Anreise bezahlt zu haben.
Falls vereinbart wird dass Sie keine Anzahlung senden, und Sie annullieren, dann sollen die in dem Mietvertrag genannten Beträge/Prozenten immer noch bezahlt werden. Endreinigung, Kurtaxe und Bettwäsche können bei Ankunft bar bezahlt werden.
Der Vermieter ist berechtigt,  diesen Vertrag in folgenden  Fällen  als gegenstandslos zu betrachten:
a)    Wenn der Mieter die Wohnung/das Haus/das Zimmer  vorzeitig verlässt.(nur zuviel bezahlten Kurtaxe wird erstattet und beim  Zimmer, die nicht benutzten Frühstücke -€ 2.50)
b)    Wenn der Mieter es unterlässt, die  Unterkunftsmöglichkeit pünktlich (vor 17.00 Uhr) zu beziehen, ohne dass eine Benachrichtigung erfolgte. (ganze Mietsumme soll selbstverständlich  auf  jeden Fall  bezahlt werden)
Sollte  der  Mieter,   aus  welchen  Gründen  auch,  seinen Mietvertrag  annullieren,  erklärt er sich bereit,  dem  Vermieter Schadenersatz zu  erstatten.
Diese Entschädigung beträgt:
-€ 60.00  Verwaltungsgebühr,  wenn  der Mietvertrag  mehr  als  3 Monate  vor Mietbeginn annulliert wird.
-50% der Mietsumme, wenn der Mietvertrag zwischen 3 Monaten bis  6 Wochen  vor Anfang der Mietbeginn annulliert wird -100%  der Mietsumme,  wenn der Mietvertrag zwischen 6 Wochen  und dem Tag der Ankunft annulliert wird. Der Vermieter wird sich bemühen das Mietobjekt doch noch zu vermieten. Falls der Vermieter dieselbe Periode noch für denselben Preis vermieten kann, dann bekommen Sie den erhalten Betrag wieder, minus   €  60.00  Verwaltungsgebühr.
Im  Falle  einer Nicht-Übergabe  des  Mietobjektes  durch   höhere  Gewalt   wird  sich  der  Vermieter  bemühen,   dem   Mieter   ein  gleichwertiges  Objekt  anzubieten,   dies  nur  nach  Zusage  des  Mieters.  Der  Mieter kann in diesem Fall den Vermieter  rechtlich  nicht belangen. Ein evt. Mehrpreis soll vom Mieter bezahlt werden.
Eine REISERÜCKTRITTVERSICHERUNG  sollten Sie  bitte  selbst abschließen.
Bei Ankunft  finden Sie ein sauberes Mietobjekt. Beschädigung  an Hausrat und Ausstattung u.s.w. soll am ersten Tag vor 17.00 Uhr gemeldet werden.
Der Mieter verpflichtet sich, das Objekt  wieder gut gepflegt zu hinterlassen. In Ihrer Wohnung/im Haus auf jeden Fall alles  leeren, alles  gut spülen  und  abtrocknen, auch das Badezimmer: die Toilette und Dusche reinigen Sie vor der Abfahrt  bitte selbst.
Bei Miete  von 4 Wochen  oder länger,  rechnen wir 2x die Reinigungskosten.
Alle Schäden sollen vom Mieter erstattet werden.  Dies  beinhaltet  die Ausstattung, den Hausrat, usw.  
Der  Mieter darf selber beschädigte  od.  zerbrochene  Gegenstände  gleichwertig  ersetzen.   In  jedem  Falle   muss der   Vermieter  informiert werden. (bitte sofort und nicht am letzten Tag!)
Der   Mieter   kann  den  Vermieter  nicht  für   Diebstahl   oder  Beschädigung seines Eigentums haftbar machen  und benutzen der Spielzeugen im Garten ist  für Ihre Gefahr.
Nur angemeldete Gäste (Reservierungsformular) dürfen in der  Unterkunftsmöglichkeit  übernachten. Besuch ist  im begrenzten Maße   erlaubt aber Sie werden gebeten dieses auf jeden Fall vorher  zu melden.

Wir nehmen Rücksicht  auf unseren Gäste, bitte nehmen Sie Rücksicht auf uns und die anderen Gäste, vor allem zwischen 22.00 und  8.00 Uhr.
Alle Inkassospesen  sollen vom  Mieter bezahlt werden.

Es ist nicht erlaubt drinnen in unserer Akkommodation zu rauchen, sondern draussen. Bei Nr 28 auf der Terrasse ganz hinten. Danke für Ihr Verständnis!      

Laden Sie unseren Mietvertrag
Nederlands
English
Français
Deutsch